Lacke & Farben

Dispergieren und Homogenisieren

Farben und Lacke spielen eine große Rolle in unserem Leben. Ohne sie wäre unser Leben langweilig oder gar eintönig. Sie übernehmen aber neben der Funktion des Farbgebers noch eine Vielzahl weiterer Aufgaben. So schützen sie z. B. Gegenstände oder Bauwerke vor Korrosion und Zerfall und tragen so zu nachhaltigem Ressourceneinsatz bei. Ebenso können spezielle Beschichtungen zur Reduzierung des Strömungswiderstandes bei Schiffen beitragen oder einen Abperleffekt erzeugen, der die Reinigbarkeit von Gegenständen erleichtert und Verschmutzung reduziert.

Farben und Lacke bestehen in der Regel aus Bindemitteln, Füllstoffen, Pigmenten, Lösemitteln, Harzen und Perylenen sowie Additiven. Diese Stoffe müssen während des Herstellprozesses homogen miteinander vermischt werden. Je nach Prozessschritt und abhängig von den Randbedingungen kommen hier verschiedene Rührwerke, wie z.B. Dissolver, zum Einsatz.

Scherkraftarme Rührwerke sorgen in Lagerbehältern dafür, dass sich der Lack nicht entmischt. Oft müssen Lacke und Farben auch während des Transports zu ihrem Einsatzort gerührt werden. Auch hierfür bietet Geppert passende Rührkonzepte an.

Unsere Produktpalette reicht von Rührwerken für Fässer, Rollbehälter und IBC¹ über Stativrührwerke bis hin zu Rührwerken mit klappbaren Rührelementen. Ob Produktion in offenen oder geschlossenen Behältern, Lagerung oder Transport von Lacken und Farben – Geppert hat die passende Lösung für Sie.

Anwendungsgebiete

Offene oder geschlossene Rührkessel für die Lack- und Farbenherstellung, Lagerbehälter und Tanks.

Materialien

Geppert Rührwerke für die Farben- und Lackindustrie werden aus hochwertigen Edelstählen oder aus jedem anderen gewünschten Material hergestellt.

 

¹IBC: Intermediate Bulk Container