CR-E - Elektrisches Containerrührwerk für Kunststoff-IBCs

Die Containerrührwerke CR-E sind konzipiert für Kunststoff-IBCs mit Einfüllöffnungen ab Nennweite 150 mm und Volumina von 600 bis 1.200 l. Lieferbar sind auf die Produktviskosität abgestimmte Standardbaureihen von schnell und langsam laufenden Rührwerken mit unterschiedlichen Antrieben. Die Rührwellen sind mit Muffenkupplungen an die Abtriebswellen der Antriebe montiert oder in die Getriebehohlwelle (bei Schneckenradgetrieben) eingesteckt. Die Rührwellen sind mechanisch auf Rundlauf gerichtet.

CR-E 6/0,75 

Das CR-E wird auf eine im Lieferumfang enthaltene Traverse montiert, die auf dem Gitterrahmen des Containers mit Schnellspannern festgeklemmt wird. Auf die Kunststoffblase des Containers wirken somit keine statischen und dynamischen Kräfte seitens des Rührwerkes. Die Traversenbefestigung passt auf alle gängigen Containerfabrikate.

CR-E 300/1,5 mit Ex-Schutz 

Technische Details und Ausstattungen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt links.

Containerrührwerke CR-E können Sie auch direkt in unserem Onlineshop bestellen.